Aktuelles

zurück zur Übersicht

24.01.2020:

Installierung von Trinkwasserspendern



Die Europäische Union plant die Trinkwasser Richtlinie zu reformieren. In diesem Zusammenhang soll es viel mehr öffentliche Wasserspender geben. Diese Maßnahme soll u. a. dazu beitragen, die Flut von Einwegplastikflaschen einzudämmen.
Im Rahmen der Umgestaltung des Marktplatzes und des Bruayplatzes schlägt der CDU Stadtverband vor, entsprechende Anschlüsse zu verlegen, um Trinkwasserspender nach Fertigstellung der   Bauarbeiten dort anzuschließen.

Weitere Standorte für Trinkwasserbrunnen könnten aus unserer Sicht der Hindenburghain und vor dem Kettenschmiedemuseum sein. Die Liste ist nicht abschließend. Gerne können weitere Standorte ergänzt werden.

Wir würden uns über eine positive Beratung und Beschlussfassung freuen.

Mit freundlichen Grüßen


Olaf Lauschner



>> Quelle:Foto
 












Scroll to Top